Länder
Weitere Looki-Spiele
Login

Civilization: Beyond Earth (Spiel) - Vorschau PC


Möchtet ihr die Schwächen eurer Gegner aufdecken oder lieber eure Verteidigung erhöhen? Dies sind nur einige wenige der Belohnungen, die ihr für das Erfüllen der Aufgaben erhalten werdet. Je schwerer die Aufgabe, umso wertvoller wird auch die Belohnung sein. Gespielt werden darf übrigens in mehreren Spielmodi, die sich auf die Länge der Partie auswirken. Lieber normal, wenn ihr nur wenig Zeit habt, oder wollt ihr gleich ein Marathon-Spiel starten, in dem ihr sehr viel Zeit verbringen werdet?

Optisch darf man auch diesmal die Erwartungen nicht zu hoch stecken. Civilization: Beyond Earth ist und bleibt ein rundenbasiertes Strategiespiel, welches sich auf einer Weltkarte abspielt, die in Hex-Felder unterteilt ist. Ihr verfügt natürlich über viele Zoomstufen und könnt euch das Geschehen auch aus der Nähe anschauen.

Wie groß die Karten sind, legt ihr in den Einstellungen fest.

Zudem sind die Aliens sehr abwechslungsreich und die Einheiten sind halt im Gegensatz zu anderen Civ-Titeln ganz anders.

Es ist immer gut, Verbündete zu haben.



Aber optische Highlights werden in dieser Spielreihe eben nicht geboten, diese erwarte ich persönlich aber auch von einem Spiel dieser Art nicht. Dafür sind die Menüs sehr übersichtlich und ihr findet schnell das, was ihr sucht. Das Forschungsnetz ist zu Beginn verwirrend, aber ihr gewöhnt euch sehr schnell an dessen Aufbau.

Der Sound geht vollkommen in Ordnung, was auch für die vielen gesprochenen Texte gilt. Die Hintergrundmusik ist unaufdringlich, kann sich aber durchaus hören lassen. Und die Steuerung ist so, wie ihr sie aus anderen Teilen der Serie kennt. Insbesondere Spieler der Vorgänger sind daher nach wenigen Sekunden mitten im Spiel, aber auch Neulinge finden sich hier schnell zurecht.
Civilization: Beyond Earth
(Cluster: web3 - Sprache: de)